Gefühlvolle Reportagen & entspannte Fotoshootings

Fotoshooting zwischen Blüten

Zeit für Fotoshootings mitten in den Blüten!

Bald ist sie wieder da – die Frühlingszeit, in der es endlich wieder anfängt zu blühen. Ich liebe es jedes Jahr wieder, diese wunderschöne Blütenpracht mit der Kamera festzuhalten. Das frische Grün, wunderbare volle Blüten in weiß oder rosa. Besonders romantisch und verträumt.

Wer immer schonmal verzauberte Portraits von sich im Blütenmeer haben wollte – jetzt ist die Chance! Schreib mir eine Nachricht und buche dein eigenes Blütenshooting für April und Mai oder sogar Juni!

 

 

Paarshootings auf blühenden Streuobstwiesen oder mitten in Fliederbüschen sind auch eine ganz wunderbare Möglichkeit für besonders romantische Fotoshootings. Schaut dafür gerne mal meine Galerie Picknick im Frühling an – ein Paarshooting mitten auf einer blühenden Streuobstwiese!

Mit welchen Bäumen und Büschen man gut shooten kann, habe ich euch unten aufgelistet, genauso wie Tipps zu Orten, wo ihr die Pflanzen findet. Für euer Shooting können wir an einen der Orte in der Stadt gehen, die ich kenne, aber wenn ihr selbst einen besonderen blühenden Baum im Garten habt oder jemanden kennt, der einen hat, kann man auch da sicher ganz wunderbar ein Blütenshooting organisieren!

Magnolien

Besonders große königliche Blüten bietet euch die Magnolie in weiß und rosa. Die Knospen sind wirklich bildschön! Jede einzelne von ihnen ist ein einziges kleines Kunstwerk!

Aber bei der Magnolie muss man tatsächlich schnell sein. Sie ist eine der ersten Bäume im Frühjahr, die uns mit ihrer Blütenpracht in Staunen versetzen. Und die Schönheit der Blüte währt nicht sehr lange. Oft sind sie schon recht schnell verblüht. Die verschiedenen Sorten der Magnolie blühen meist über die Zeit von April bis Mai, wenige schon ab März, andere wenige bis in den Juni hinein.

Die Magnolie, welche ich hier am häufigsten in der Stadt und in Gärten sehe, ist die Tulpenmagnolie. Diese blüht oft nur im April. Vielleicht kennt ihr ja einen Ort, an dem eine tolle Magnolie steht – vielleicht sogar im eigenen Garten? Beobachtet die Knospen genau, vielleicht steht euer Baum ja schon in den Startlöchern?

In Leipzig gibt es auch verschiedene Orte, an denen ihr die Magnolie finden könnt. Zum Beispiel neben dem Elsterbecken an der Jahnallee und am Cottaweg steht eine sehr ausladende Magnolie.  Im Agra Park gibt es auch mehrere Magnolien. Das Schloss Güldengossa hat im Park auch eine weiß-rosa blühende Magnolie. Auch im botanischen Garten findet ihr eine große Magnolie. Etwas außerhalb von Leipzig, in Eilenburg am Dr-Külz-Ring steht auch ein sehr schöner Magnolienbaum.

 

 

Apfelblüte

Apfelbäume blühen meist im Mai. Den aktuellen Stand und die Einschätzung, wann die Vollblüte bei Kirsch- und Apfelbäumen erreicht wird, könnt ihr auf der Seite des Blütenbarometers  nachschauen. Dies sind zwar die Stände für das Alte Land, aber ich schaue trotzdem ganz gerne hier nach, nur um den Blütezeitraum grob einschätzen zu können.

An welchen Orten ihr in Leipzig und Umgebung welche blühenden Obstbäume finden könnt, könnt ihr hier nachschauen. Hier sind auch sowohl Kirsch- als auch Apfelbäume verzeichnet. Und wenn ihr später im Jahr auch gerne ernten wollt, seid ihr auf der Seite auch genau richtig, denn an all den Orten darf man auch selbst Obst pflücken gehen.

Kirschblüte

Volle, fluffige rosa Kirschblüten kennt jeder Leipziger wohl vom Grassi Museum. Das ist auch wirklich ein toller Ort um Fotos zu machen! Die Äste der Bäume kommen auch recht weit runter, sodass ihr super nah an die Blüten kommt. In Kleinzschocher stehen auf dem kleinen Platz Ecke Klingenstraße/Rolf-Axen-Straße mehrere Kirschbäume, und im Schillerpark gibt es auch einen Kirschblütenbaum mit Blick auf das Neue Rathaus. Vor der Thomaskirche, direkt in der Innenstadt, gibt es auch immer ein weißes Blütenmeer, unter dem man es sich auch auf den Bänken mit einem guten Buch bequem machen kann. Auch an der Semmelweißstraße gegenüber vom Kohlrabizirkus stehen mehrere Kirschbäume. Ab April können wir Glück haben und blühende Kirschbäume genießen. Die Bäume, die ich hier genannt habe sind ganz verschiedene Kirscharten. Manche blühen weiß andere rosa, und ich weiß aber nicht, ob alle Arten auch essbare Früchte tragen.

 

Blütenshooting in Leipzig. Portait und Beauty Fotoshooting. Blütenshooting in Leipzig. Portait und Beauty Fotoshooting.v

Streuobstwiesen

Streuobstwiesen sind was Tolles! Draußen mitten in der Natur zwischen blühenden Obstbäumen ein Paar- oder Portraitshooting umzusetzen ist einfach traumhaft. Hier kann man auch Glück haben und Blüten in unterschiedlichen Farben erwischen. Schaut euch gerne mal dieses wunderbar romantische Paarshooting mit Jenny und Erik an!

Bärlauch

Die Bärlauchblüte ist in Leipzig auch wunderschön! Ab Mai beginnt der Bärlauch meist zu blühen. Im Auwald kann man ihn gar nicht verfehlen. Alles voller Bärlauch und ab Mai ist dann der ganze Waldboden weiß von den kleinen Bärlauchblüten.

Rhododrendron

Im Clara-Zetkin-Park kann man den Rhododendron von Mai bis Juni wunderschön blühen sehen. Dort stehen viele große Büsche mit den Farben Lila bis Weiß. Auch auf dem Südfriedhof und kann man die buschigen großen Blüten bestaunen.

Wenn ihr selbst noch Orte mit wunderschön blühenden Bäumen kennt, schreibt mir gerne! Ich freue mich über jeden Tipp!

 

Comments
Add Your Comment